Grey’s Anatomy und die Musik

Viele Serien haben geniale Soundtracks. Die meisten halten sich dabei aber in einem eigenen Thema auf – doch es gibt einige, die sich immer mal wieder Songs von mehr oder weniger bekannten Interpreten klauen (und diese damit hypen) – Roswell, O.C. California und Charmed sind nur ein paar davon.

Ein besonders gutes Händchen scheint dabei der/die Soundtrack-beauftragte von Grey’s anatomy zu sein. Hat die Serie doch schon während der Staffel viele geniale Songs, so übertrifft sie sich mit jedem Staffel-Finale. Mal davon abgesehen davon, dass Grey’s Anatomy (mit den Desperate Housewives und Lost) eine meiner absoluten Lieblings-Shows ist, lohnt es sich nur schon für den immer passend unterstreichenden Soundtrack, da einmal rein zu schauen (War das nun Deutsch?)

Wie auch immer. Um euch nicht zu zwingen, eine ganze Folge Grey’s Anatomy schauen zu müssen, habe ich hier den Staffel-Final Song aus der viertel Staffel. Der Song heisst „The Quest“ und ist von „Bryn Christopher“

Ist das nicht ein wunderschöner Song?… Danke an Daníju, der mich an den Song erinnert hat.

greeez pf

Advertisements

3 Responses to Grey’s Anatomy und die Musik

  1. Danìju sagt:

    geilllll!!!!

  2. Danìju sagt:

    und überigens. hesch di gad selber gspoilet. hahahahahhaha

  3. pfoffie sagt:

    Das Video zeigt nichts, dass du mir nicht schon verraten hättest 😉 *kussiii*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: