Milderung an der Swisscom-Front

Man glaubt es kaum! Der Gestern versprochene Anruf fand Heute Morgen um 8:30 statt! (Danke an knuffel, der dafür gesorgt hat, dass ich frühestens um 9:00 wieder anrufe).
Nun denn, der Anruf fand statt und das folgende war das Ergebnis:
Mein Fall ist klar, ich war im Recht und sie wären verpflichtet gewesen, diesen Vertrag, wie auch immer das mit der Sunrise läuft (= Die Swisscom bezahlt die fällige Konventionalstrafe), einzuhalten und jetzt umzuschalten. Das dies jedoch, auch wegen der Sunrise, trotzdem frühestens Mitte August ausgeführt werden kann, erhalte ich nun morgen per Post eine Simkarte, mit welcher ich das iPhone benutzen kann.
Tönt nach verarsche, da ich dann natürlich für kurze Zeit eine andere Telefonnummer habe. Ich werde aber bis zum 5. September mein normales Handy weiterbenutzen und einfach die Gratisservices der Swisscom benutzen. Das hört sich umständlich an, ist aber aufgrund des nichtvorhandenseins einer Grundgebühr ein riesiger, finanzieller Vorteil. Der nette Herr der Swisscom wird sich dann am 5. September wieder bei mir melden. Und weil ich trotz der Misere noch immer vom Service und der Qualität der Swisscom (ausser deren shops) überzeugt bin, denke ich, dass ich sie mir noch andersweitig entgegenkommen werden, wenn dann am 5. September alles Ordnungsgemäss läuft.

Grz pf

Eine Antwort zu Milderung an der Swisscom-Front

  1. Danìju sagt:

    klingt doof.. is aba so:)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: