1408…

lasst uns mal sinnieren…
ES – Ok aber niemals so wie’s buch
Friedhof der Kuscheltiere – Gut, eigentlich
the green mile – sehr gut…
the storm of the century – eigentlich eher schwach…
Dreamcatcher – eigentlich ein scheissfilm, ne?
Desperation – eindeutig ein scheissfilm…

Vorallem die neueren Filme, welche mit Mr. King gebrandet sind, scheinen irgendwo spülklodeckel (haha) zu sein… deswegen war ich sehr skeptisch gegenüber „1408“… ich vermutete einen weiteren dieser langweiligen zu-teuer-für-b-movie-aber-trotzdem-schlechter-als-zweitklassig-Filme… ob’s ander’s kam…

nun kurz zum film itself. Es geht um so’n super unspooky hotelzimmer, in welchem jeder gast niemals mehr als eine stunde lang überlebt hat. eines täges kommt so’n grusel-hotel-reiseführer-author-dildo (ein out-door dildo haha) um natürlich zu beweisen, dass es im unspooky hotelzimmer nummer 1408 (1+4+0+8=13) gaaaaaaaaanz bestimmt nicht spukt.
Doch grusligerweise tut es genau das doch, was jedoch erst in der zweiten Filmhälfte wirklich klar wird…

nun, wie bereits angetönt, hat die erste hälfte ausser einem heissen „surfer dude“ (johann urb ist des schauspielersname [warum der nur nebenrollen in filmen wie „Pornstar“ {in welchem sein charakter „cannon balls“ heisst haha} ist mir schleierhaft… bei dem Starpotential-behafteten namen]) nicht viel zu bieten – sie füllt einem jedoch schön mit informationen, welche man nachher mal spülen kann🙂
Ab der hälfte jedoch wird es gruslig, schockig und immer mal wieder durchaus originell. ich geh jetzt hier nicht all zu weit ins detail und verrate nur, dass der ominöse Surferdude natürlich nochmal vorkommen muss – für die armen mädels, die sich mit ihrem ach-so-harten macker den film ansehen mussten, und für mich🙂

Alles in allem ist das ganze ein wirklich gelungenes filmchen mit echt guten darstellern und – wie gesagt – durchaus originellen ideen🙂

dank dem film wird wohl meine spiegelphobie ein mehrmonatiges revival erleben🙂

bis baaaald… euer pfoffdude (der krassen muskelkater hat)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: